Anreise

Anreise und Abreise


Deggendorfer Stadthallen:

Anmeldung, Begrüßung, Plenum, Mittagessen, Kaffeepause, Abschluss und Ausstellung


Deggendorfer Stadthallen
Edlmairstraße 2
94469 Deggendorf

Technische Hochschule Deggendorf:

Workshop-Räume


Technische Hochschule Deggendorf
Dieter-Görlitz-Platz 1
94469 Deggendorf

Die Workshop-Räume befinden sich 3 Gehminuten von den Stadthallen entfernt.

An- und Abreise


Mit dem Auto

Es stehen Ihnen diverse Parkmöglichkeiten zur Verfügung.

Parkhaus Stadthalle, Wiesenstraße 5
direkt gegenüber der Stadthallen, vom Parkhaus führt eine Unterführung direkt zum Haupteingang
2,50 €/Tag

Karl-Parkplatz, Edlmairstraße
direkt gegenüber der Stadthallen, neben dem Hochhaus
2 €/Tag, bitte Kleingeld bei Ausfahrt bereithalten, Automat nimmt keine Scheine

Karl-Parkplatz, Werftstraße
gegenüber der Deggendorfer Werft, ca. 5 Gehminuten zu den Stadthallen
1,50 €/Tag, bitte Kleingeld bei Ausfahrt bereithalten, Automat nimmt keine Scheine

Parkhaus Deichgärten, Eginger Straße 49
an der Donau, ca. 10 Gehminuten zu den Stadthallen
2 €/Tag

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Nach aktuellen Recherchen fahren morgens folgende Busse vom Hauptbahnhof Deggendorf zu den Stadthallen bzw. zum Busbahnhof Deggendorf (der nur wenige Gehminuten zu den Stadthallen entfernt liegt): 4001, 4002, 4003, 6144, 6146

Ab etwa 13.00 Uhr fahren keine Busse mehr in Deggendorf.

Der Hauptbahnhof in Deggendorf liegt etwa 20 Gehminuten von den Stadthallen Deggendorf entfernt.

Zwischen Deggendorf und Plattling fährt regelmäßig die “Waldbahn”, wenn diese pünktlich ist, erreichen Sie die Anschlusszüge für Ihre Weiterreise. Die Abfahrt der Waldbahn am Hauptbahnhof Deggendorf nach dem BHPT  ist nach aktuellem Fahrplan: 17.45 Uhr.

Wir können Ihnen alternativ einen Bus-Shuttle zwischen Bahnhof Plattling und den Stadthallen Deggendorf anbieten:

Bus-Abfahrt Plattling zu den Deggendorfer Stadthallen: 9.15 Uhr

Bus-Abfahrt Deggendorfer Stadthallen zum Bahnhof Plattling: 17.15 Uhr

(Die Fahrtkosten betragen 2.-€  für die einfache Fahrt. Ein Platz im Bus ist über die Anmeldung buchbar.)

Bei Interesse gibt es im Begleitprogramm (siehe Programm) noch drei weitere Angebote; um 17.00 Uhr Besichtigung des Hauses 4.0, um 17.30 Führung durch das Hospiz Niederalteich und um 17.30 Besichtigung der Palliativstation des Klinikums Deggendorf. Hiernach müssten Sie sich selbst um die Abreise kümmern.

 

Sorge_Logo

Charta

Charta zur Betreuung schwerstkranker und sterbender Menschen in Deutschland

Organisationspartner 2020/2021

Förderung des BHPT durch